Kostenlose Lieferung ab 50€
30 Tage Rückgaberecht
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung

Die Thorens Serie 1600

TRADITION IN IHRER MODERNSTEN FORM

Die Thorens Serie 1600 setzt fort, was vor Jahrzehnten mit den legendären Modellen TD 150 und TD 160 begonnen wurde. Taumelfreies Subchassis, aufwendige Motorsteuerung und ein präziser Tonarm sorgen für eine erstklassige Wiedergabequalität die keinen Vergleich scheut.

Das Modell TD 1601 bietet zusätzlich einen erweiterten Bedienungskomfort durch elektrischen Lift und berührungsfreie Endabschaltung.

Als logische Ergänzung der Serie 1600 im analogen Bereich kommt die neue 2-Spur Bandmaschine Thorens TM 1600 hinzu.

Der Thorens TD202

Der TD 202 rundet die neue Serie manueller Plug and Play Plattenspieler nach oben ab. Neben einer massiven Zarge kommt er wie sein „kleiner“ Bruder mit vorinstalliertem Tonabnehmer, in diesem Falle ein bewährtes AT 95 E, und mit einem passenden Phonovorverstärker.

TD 403 DD
NEUER DIREKTGETRIEBENER THORENS PLATTENSPIELER TD 403 DDMit dem neuen Modell TD 403 DD ergänzt Thorens die Reihe direktgetriebener plug-and-play Plattenspieler der 400er Serie. Optisch ein echter Thorens, besitzt der neue TD 403 DD denselben bewährten laufruhigen Antrieb wie der erfolgreiche TD 402 DD, setzt sich aber durch einen massiveren 1,4 Kg schweren und 22mm dicken Plattenteller aus Aluguss und den auch im neuen Modell TD 1500 verbauten audiophilen Tonarm TP 150 von seinem kleineren Bruder ab. Serienmäßig wird außerdem ein hochwertiger und vorjustierter 2M Blue Tonabnehmer vom dänische Tonabnehmer Spezialisten Ortofon mitgeliefert. Dieser erweist sich durch seinen nackten Diamanten mit elliptischen Nadelschliff als adäquater Spielpartner.NEUENTWICKELTER TONARM THORENS TP 150Der neue Tonarm TP 150 wird auch auf dem ebenfalls neu vorgestellten Modell Thorens TD 1500 eingesetzt und ähnelt dem auf dem neuen TD 124 DD verbauten TP 124. Er besitzt eine effektive Masse von 14 Gramm, ist in der Höhe und im Azimut verstellbar und mit einem Standard SME-Anschluss ausgestattet, sodass einem Wechsel der Headshell oder einer Ausrüstung mit einem anderen Tonabnehmer nichts im Wege steht.Die Einstellung des Antiskating erfolgt durch ein verschiebbares Gewicht in der Armbasis, das an einem über ein Rubinlager geführten Nylonfaden justiert wird.SPECIAL FEATURESLaufruhiger DirektantriebThorens TP 150 Tonarm Abnehmbare Headshell mit SME Anschluß Massiver 1,4 kg und 22 mm dicker und geschliffener Plattenteller aus Aluminiumdruckguss Vorinstalliertes Tonabnehmersystem Ortofon 2M Blue

1.399,00 € - 1.968,00 €*

TD 1500
THORENS TD 1500Im Jahr 1965 kam der Thorens TD 150, ein unscheinbares kleines Laufwerk, auf den Markt und begründete so eine technische Revolution im Plattenspielerbau. Erstmals wurde ein gefedertes Subchassis mit einem per geschliffenem Flachriemen angetriebenem Innenteller in einem Großseriengerät eingesetzt.Der neue, wie sein berühmtes Vorbild rein manuell zu bedienende Thorens TD 1500, besitzt ein Subchassis, das Plattenteller und Tonarmbord durch drei Kegelfedern gegenüber Motor und Zarge entkoppelt. Diese Federn sind im Gegensatz zum TD 150 von oben durch entsprechende Bohrungen im Plattenteller einstellbar, was die korrekte Justage deutlich erleichtert.Die Drehzahl des Gleichstrommotors wird durch eine Inkrementalgeber elektronisch überwacht und Abweichungen, bspw. durch einen Mitlaufbesen, werden automatisch korrigiert. Dies ermöglich zudem sehr gute Gleichlaufwerte. Als echtes Alleinstellungsmerkmal in seiner Klasse besitzt der TD 1500 neben dem üblichen Paar Cinchbuchsen auch XLR Ausgänge, und ermöglicht so mit einem passenden MC-Tonabnehmer echten symmetrischen Betrieb.NEUENTWICKELTER TONARM THORENS TP 150Der neue Tonarm TP 150 ähnelt dem auf dem neuen TD 124 DD verbauten TP 124. Er besitzt eine effektive Masse von 14 Gramm, ist in der Höhe und im Azimut verstellbar und mit einem Standard SME-Anschluss ausgestattet, sodass einem Wechsel der Headshell oder einer Ausrüstung mit einem anderen Tonabnehmer nichts im Wege steht. Die Einstellung des Antiskating erfolgt durch ein verschiebbares Gewicht in der Armbasis, dass an einem über ein Rubinlager geführten Nylonfaden justiert wird.Serienmäßig wird außerdem ein hochwertiger und vorjustierter 2M Bronze Tonabnehmer vom dänische Tonabnehmer Spezialisten Ortofon, mitgeliefert. Dieser erweist sich durch seinen nackten Diamanten mit Fine Line Schliff als perfekter Spielpartner.SPECIAL FEATURESSubchassis mit drei KegelfedernRiemenantrieb mit geschliffenem PräzisionsriemenMassiver 1,4 kg und 22 mm dicker und geschliffener Plattenteller aus AluminiumdruckgussOrtofon 2 M Bronze Tonabnehmer schon vormontiertElektronisch geregelter Motorsymmetrische (XLR) und unsymmetrische (Cinch) AusgängePräzisionstonarm Thorens TP 150

1.999,00 €*

TD 1601
RÜCKBESINNUNG AUF DIE THORENS DNA MIT ERWEITERTEN FEATURESDer TD 1601 ist die konsequente Weiterentwicklung des TD 1600 in Richtung erweitertem Bedienungskomfort. Er besitzt eine klassische Holzzarge, den zweigeteilten Teller mit innenlaufendem Riemen und dicker Gummimatte, einen aufwendig geregelten Motor, Armbrett und Acrylhaube, steckt zusätzlich im Inneren voller Innovationen und bietet zusätzlich Komfortfunktionen für die Bedienung.Die drei Federn des Subchassis hängen nicht am Top Board, sondern stehen auf dem Boden. Gleichzeitig verhindert ein gespannter Stahlfaden in der Verlängerung der Achse Motorrolle – Tellerachse seitliches Taumeln und sichert so ein kolbenförmiges Schwingen des Subchassis selbst beim Anlauf, wenn die Motorkraft am stärksten ist und der Riemen seitlich an der Tellerachse zieht.Ergänzend dazu bietet er den Komfort eines per Knopfdruck bedienbaren elektrischen Lifts, eine berührungslose Endabschaltung und vollständig symmetrische Ausgänge.SPECIAL FEATURESStabilisiertes Subchassis auf drei KegelfedernGeschliffener PräzisionsriemenZweigeteilter PlattentellerJustierbare RiemenspannungElektronisch geregelter MotorElektrischer LiftBerührungslose Endabschaltungsymmetrische (XLR) und unsymmetrische (Cinch) AusgängePräzisionstonarm Thorens TP 92 9“

3.299,00 €*